Samstag, 19. August 2017

Challengeparty | Unterhaltung mit Grinser und dem Hutmacher


Hereinspaziert hereinspaziert! Willkommen beim 4. Tag der Challengeparty von der Drachenmond Lesechallenge! Im Rahmen unserer Veranstaltung gibt es bis Ende des Monats viele Beiträge rund um den Drachenmond zu entdecken, schaut also unbedingt mal in unserer *Facebook Veranstaltung* vorbei und bleibt auf dem Laufenden!
Ich habe heute eine verrückte Unterhaltung an einem noch verrückteren Ort für euch...

__________________________________________________________

Hach, wir Blogger sind schon ein verrücktes Völkchen! Welcher normale Mensch würde sich sonst so tief ins Wunderland wagen? So phantastisch es auch klingt - Im Wunderland lauern so einige Gefahren! Hätte ich vorher gewusst, wie es dort zugeht, hätte ich mir wohl zweimal überlegt, ob ich wirklich für eine kleine Unterhaltung dorthin reise...
Aber verrückt wie ich bin, habe ich die weite Reise auf mich genommen und den Hutmacher gesucht, um ihm ein paar Fragen zu stellen!
Leider kann ich mich partout nicht mehr an meinen Aufenthalt im Wunderland erinnern, doch zum Glück habe ich alles mitgeschrieben... Aber lest selbst!

.
- Hallo du! Kannst du mir sagen, wo ich den Hutmacher finde? *mustert die seltsame Katze vor sich*

"Kannst du etwa nicht lesen, Menschenkind? Auf dem Schild steht doch eindeutig "Hier entlang" und "Dort entlang"... Und falls dir das nicht helfen sollte, dann folge einfach dem penetranten Kuchengeruch, der sollte dich direkt zu ihm führen! Ihr Menschen seid doch bekannt für euer ausgeprägtes Riechorgan."


- Natürlich, das ist mehr als eindeutig... Nicht! Wer bist du eigentlich und kannst du mir den Weg vielleicht einfach zeigen?

"Für dich bin ich bis auf weiteres nur eine flüchtige Bekanntschaft... Mit sehr spitzen Reißzähnen wohlgemerkt. Und wo bliebe denn der Spaß an der Sache, wenn ich dir den Weg einfach zeigen würde? Wir sollten lieber einen Deal machen von dem wir beide etwas haben..."


- Das wird ja immer besser! Aber sag schon, was für einen Deal meinst du?

"Hmm was könnte ich von einem Menschen wie dir wohl verlangen? Ein Lächeln? Ein paar Lebensjahre? Nein... Ich hab's! Mit dir werde ich meinen Spaß haben... Ich werde dich zum Hutmacher führen. Doch im Gegenzug erwarte ich von dir, dass du von seinen Törtchen kostest."




- Törtchen? Na, wenn es weiter nichts ist, dann werde ich es tun. Du zeigst mir den Weg und ich esse ein Törtchen. Abgemacht?

"Wenn es weiter nichts ist? Wie ahnungslos und naiv ihr Menschen doch seid... das amüsiert mich wirklich immer wieder! Nun denn... Geh durch den Kupferwald und komme nicht vom Schachpfad ab. Folge mir, wenn du kannst."

...Also bemühe ich mich, mit dem Kater mitzuhalten, was gar nicht so einfach ist. Immer wieder löst er sich in Luft auf, nur um dann irgendwann irgendwo wieder aufzutauchen und mich anzugrinsen. So durchquere ich den Kupferwald und folge schließlich dem Schachpfad, bis ich mein Ziel erreiche...


- Hallo, bist du der Hutmacher?

"Kommt ganz drauf an, wer fragt."


- Nunja *räusper* ich bin Emely und suche nach dir, weil ich dich gerne interviewen will... Also natürlich nur, wenn du der Hutmacher bist, versteht sich.

"Ach so ist das also... Lass mich raten, dich hat eine gewisse vorlaute Katze hierhergelotst, oder? Nimm am besten erstmal Platz. Aber fass bloß nichts an! Nicht alles auf diesem Tisch ist für Menschen genießbar *macht eine Geste in Richtung der Teegesellschaft*"


- Ja, so in etwa war das.. *setzt sich an den Tisch und faltet die Hände sicherheitshalber im Schoß*
Ich will ja nicht neugierig sein, aber darf ich fragen, woher der Kater und du euch kennt?

"Grinser und ich kennen uns schon mein ganzes Leben lang. Er ist mein ewiger Begleiter, mein Gefährte und mein Freund. Er hat mich in gewisser Weise aufgezogen und mich vor den Gefahren, die im Wunderland manchmal lauern, gewarnt. Ihm verdanke ich es, dass ich heute an dieser reichlich gefüllten Tafel sitzen kann."


- Wow, so hätte ich ihn nach unserer Begegnung nicht unbedingt eingeschätzt. Aber sag, was für Gefahren lauern denn hier im Wunderland?

"Grinser ist gegenüber Fremden immer ein wenig... abweisend. Das solltest du dir nicht zu Herzen nehmen. 
Im Wunderland ist nichts so wie es scheint. In eurer Menschenwelt sind die Dinge einfach, weil sie leben. Doch hier besitzt jede noch so kleine Pflanze und jedes Tier einen komplizierten Mechanismus, der über die Existenz bestimmt. Manche Wesen sind wirklich zum Fürchten... Wie zum Beispiel die Splitterdrachen. Sie besitzen Flügel aus zerbrochenem Glas, was ihnen ihren Namen verlieh. Zudem sind sie sehr aggressiv und verteidigen ihr Revier mit aller Kraft. Würde ich hier jetzt alle Bedrohungen aufzählen, so würden wir morgen noch hier sitzen und Tee trinken... Obwohl, wenn ich so darüber nachdenke, dann gibt es für eine Tasse Tee eigentlich keinen falschen Zeitpunkt, habe ich recht? *zwinkert mir zu*   Jedenfalls... Die größte Gefahr, die ich mir vorstellen kann, geht momentan von der Herzkönigin, der Herrscherin über Wunderland, aus."


- Da muss ich dir Recht geben, eine Tasse Tee geht immer!
Das klingt, als wäre es hier echt gefährlich.. *schaut sich beunruhigt um* Aber diese Drachen kommen doch nicht hierher, oder? *räusper*
Die Herzkönigin ist also schlimmer als die Drachen? Das kann ich kaum glauben. Warum ist das so? Und wie kann ich mir das Leben hier vorstellen?

"Keine Sorge. Die Drachen bleiben meist in ihrem Revier, um es zu schützen. Erst wenn man ihnen zu nahe kommt, werden sie gefährlich.
Der Königin ist das passiert, was wir alle hier fürchten. Sie ist dem Wahnsinn verfallen. Und das macht sie zur größten Feindin unseres Landes. Was genau passiert ist, musst du allerdings selbst herausfinden."


Nun, dann sollte ich ihr besser nicht über den Weg laufen! Was sind das da eigentlich für Törtchen? Und kannst du mir sagen, wie ernst Grinser seine Deals sind?

"Du hast dich auf einen Deal mit der schwebenden Katze eingelassen? Ihr Menschen seid tatsächlich dümmer als ich dachte...
Das Gebäck hat immer unterschiedliche Wirkungen. Das hier drüben ist zum Beispiel Kicherkuchen und das daneben Taubheitstörtchen... Aber nun sag mal: Welche Abmachung hast du mit Grinser getroffen?"


*räusper* Wir haben abgemacht, dass er mir den Weg zeigt und dass ich dann im Gegenzug eines deiner Törtchen esse. Welche Törtchen sind denn die harmlosesten..?

"Einige dieser Kuchenstücke sind zu deinem Glück ganz ohne spezielle Zutaten hergestellt worden und deshalb für Menschen genießbar. * grinst * Aber wie ein guter Freund von mir immer sagt: Wo bliebe denn da der Spaß? Viel Vergnügen bei der Suche nach dem richtigen Törtchen!" * macht ausschweifende Geste in Richtung der prall gefüllten Tafel *


Was?! Bist du wahnsinnig?

"Ach Emely... Offensichtlich hast du die wichtigste Lektion im Wunderland noch nicht gelernt: Wir sind hier alle ein bisschen verrückt."


*nickt nachdenklich und schnappt sich das erstbeste Törtchen* Okay, dann mal los... *beißt ins Gebäck und kneift die Augen zusammen*

*zwinkert mir zu* "Ich hoffe du hast alles schön mitgeschrieben, denn in dieses Kuchenstück wurde Vergiss-Mein-Trank untergemischt. Du wirst dich leider an die letzten 24 Stunden und deinen Besuch im Wunderland nicht mehr erinnern können, sobald du aus einem kleinen Nickerchen aufwachst. Wie schade..." *grinst* "Ich bringe dich dann mal zurück in die Menschenwelt... Auf Wiedersehen, Emely."




________________________________________

Ich hoffe, euch hat das "Interview" gefallen! Als kleines Extra verlosen Maja Köllinger und ich eine Postkarte, die vom Hutmacher an euch geschrieben wird ♥
Um zu gewinnen, kommentiert einmal in diesem Beitrag und/oder dem in der Veranstaltung (je 1 Los) und sagt mir, welchen Deal ich mit der Grinsekatzte gemacht habe!

Das Gewinnspiel endet am 30.8. und in den folgenden Tagen wird ausgelost.
Alle Teilnehmer sollten sich damit einverstanden erklären, dass sie namentlich auf FB und hier genannt werden.
Der Gewinner sollte sich innerhalb von 48 Stunden melden, ansonsten wird neu ausgelost.
Teilnehmer unter 18 Jahren brauchen die Einverständnis ihrer Eltern, da wir für das Versenden der Postkarte eure Adresse benötigen (die an niemanden sonst weitergegeben wird).
Facebook und Blogspot haben nichts hiermit zu tun.

EDIT: Gewonnen hat Nora Poschen! ♥-lichen Glückwunsch!!!

Danke für's Lesen und weiterhin viel Spaß in unserer Challengeparty! Schaut doch mal vorbei, es wird noch einige interessante Beiträge geben!




Alles Liebe,
Emely ♥

Kommentare:

  1. was ein sagenhaft geniales Interviewi - du hast genau getroffen wie ich mir so eine Begegnung mit Wunderlandbewohnern vorstelle...richtig gut gemacht. Dankeschön!

    Mutig von dir auf den Deal mit der Grinsekatze zu machen und ein Törtchen zu essen...aber weißt du was? ich hätte es auch getan :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    der Deal war, wenn die Grinsekatze mir den Weg zeigt, esse ich im Gegenzug ein Törtchen beim Hutmacher.

    Der Beitrag war sehr schön und ich freue mich schon auf das Buch.

    Liebe Grüße
    Linnea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo 🤗

    Das war ja ein ereignisreiches Interview!
    Vor allem, sich mit der Grinsekatze auf einen Deal einzulassen. Klar, fürs Interview mit dem Hutmacher benötigt man den Hutmacher persönlich. Aber du wüsstest ja gar nicht, was das Törtchen auslöst, welches du isst 🙈
    Mutig, mutig - doch, wer würde sich das entgehen lassen.
    Wie sind immerhin alle ein wenig verrückt, oder nicht?😊😇😈
    Ich freu mich schon mega auf das Buch 😍😍 Kanns kaum noch abwarten.
    Da kam dein Interview grade wie gerufen 😉

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey du!
      Ich habe eben ausgelost und du bist die glückliche Gewinnerin!
      Bitte melde dich doch bei mir, damit sich die Postkarte auf den Weg zu dir machen kann ♥
      Alles Liebe, Emely

      Löschen
    2. Oh mein Gott 😱😱😍😍🎉
      Ich bin soooo happy😍😍😍😍😍😍😄
      Danke, Danke 😄🙌🏻 Damit hätte ich echt nicht gerechnet 😱🙈
      Um so größer die Freude!!☺️ Ich kann mir Grinsers Grinsen grade mithalten 😄
      Ich hab dir eine Mail geschrieben. Danke nochmal für das Gewinnspiel 😄

      Löschen
  4. Oh du großartige Emely,
    du mutiges Menschlein ever, ich ziehe meinen virtuellen Hut vor dir. ;-)
    Nun dieser Deal ein Törtchen beim Hutmacher zu essen, wenn die Grinsekatze dir den Weg zeigt, vielleicht hättest du den Publikumsjoker nehmen sollen oder jemanden fragen, der sich damit auskennt? Die Autorin zum Beispiel? Hihi.

    Nichts desto trotz, schön dass du wieder heil zurück bist und was für ein Glück, dass du mitgeschrieben hast. ;-)

    Du bist so mutig.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh,Post von dem Mad Hatter!?!?! Das wäre ein Traum! Ich liebe ihn! 😍

    Danke für dieses Interview. Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch. 😊

    Den Deal mit der Katze zu machen, war schon mutig. Ich hatte mich nicht getraut, ein Törtchen zu essen. Geht es Dir denn gut oder hatte es noch andere Nebenwirkungen?

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh,Post von dem Mad Hatter!?!?! Das wäre ein Traum! Ich liebe ihn! 😍

    Danke für dieses Interview. Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch. 😊

    Den Deal mit der Katze zu machen, war schon mutig. Ich hatte mich nicht getraut, ein Törtchen zu essen. Geht es Dir denn gut oder hatte es noch andere Nebenwirkungen?

    AntwortenLöschen